warum wurde mein xbox live-konto vorübergehend blockiert oder gesperrt

Warum wurde mein Xbox Live-Konto gesperrt oder vorübergehend blockiert?

Wenn Sie gegen den Microsoft-Servicevertrag verstoßen, kann Ihr Konto vom Xbox Live-Team für Richtlinien und deren Einhaltung gesperrt werden. Wenn Sie die früheren Durchsetzungsmaßnahmen für Ihr Konto anzeigen und mehr über die Richtlinien zur Sperrung von Xbox Live erfahren möchten, melden Sie sich bei „enforcement.xbox.com“ an. Weitere Informationen finden Sie in den Microsoft-Verhaltensregeln für Xbox Live-Kunden.

Konsolen können aus verschiedenen Gründen für Xbox Live gesperrt werden, u. a. aus folgenden:

Manipulation der Konsole: Mechanisches Öffnen der Xbox und Modifizierungen zum Abspielen illegaler Software
Onlinebetrug: Versuch von Social Engineering bei anderen Benutzer, Übernahme von Xbox Live-Konten oder betrügerische Aktivitäten
Wiederholte schwerwiegende Verstöße: Mehrere vom Enforcement-Team registrierte Vorgänge auf Konten der Konsole, die zur Störung des Diensts oder zu Auswirkungen auf Benutzer geführt haben
Der Xbox Live-Kundendienst kann die Sperrung einer Konsole für Xbox Live nicht aufheben. Konsolensperrungen für Xbox Live können auch die dauerhafte Sperrung von Xbox Live-Konten beinhalten.

Zum Vermeiden einer Sperrung der Konsole sollten die Xbox Live-Nutzungsbedingungen und -Verhaltensregeln gründlich gelesen und befolgt werden. Zudem wird empfohlen, neue Xbox 360 Konsolen bei seriösen Einzelhändlern zu kaufen, da vorherige Besitzer möglicherweise die Nutzungsbedingungen verletzt haben, was zur Sperrung der Konsole führen kann. Garantien für Xbox Konsolen des vorherigen Besitzers sind nicht übertragbar.

Die Xbox- und Xbox Live-Teams legen großen Wert darauf, dass unsere Mitglieder die bestmögliche Erfahrung mit unserem Dienst machen. Das Befolgen der Nutzungsbedingungen und Verhaltensregeln durch die Benutzer unterstützt uns dabei, Xbox Live zu einem sicheren und unterhaltsamen Erlebnis zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.